E-Trottinett & Co.

Zeichnung von Person auf E-Trottinett
Roller oder Trottinetts können eine praktische Ergänzung zu gängigen Verkehrsmittel darstellen. Vorwärts kommt man entweder mit Muskelkraft oder man nutzt die elektrisch betriebenen E-Roller oder E-Trottinetts. Beide Versionen benötigen kaum Platz, bringen dich schnell von A nach B und stossen kein CO2 aus. Dennoch sind sie in Luzern momentan noch selten anzutreffen.

Wissenswertes rund um elektrische Trendfahrzeuge

14 Jahre
ist das Mindestalter, um ein E-Trottinett lenken zu dürfen – allerdings müssen Jugendliche unter 16 Jahren einen Mofa-Ausweis (Führerausweis M) besitzen.
(Quelle: ASTRA, 2021)
40 CHF
beträgt die Busse, wenn du mit einem E-Trottinett auf dem Trottoir oder in einer Fussgängerzone fährst.
(Quelle: bfu)
1
Anbieter gibt es derzeit, der in Luzern ein Sharing-System von E-Rollern
anbieten.

Die Unterschiede zwischen langsamen und schnellen elektrischen Trendfahrzeugen

Gegenüberstellung von E-Trottinett und E-Roller
Teile deine Meinung; im Frühjahr 2023 werden die Ergebnisse ausgewertet.

Sollte es in Luzern Sharing-Angebote für E-Trottinetts und -Roller geben?

Danke fürs Mitmachen!
Ups! Etwas ist schief gelaufen… Versuche es doch nochmals!

Unser E-Roller-Partner

Bitte drehe das Gerät