Luzernmobil, Mobilität, Mobilitätsbewusstsein, sorglos unterwegs, Car-Sharing, Good-Practice-Example, Velo, ÖV, Busfahrt, Zugfahrt, Car-Sharing-App, Erfahrungsbericht

Sorglos einsteigen und los geht’s: Deshalb nutzt Sévérine seit über 25 Jahren Car-Sharing

Sévérine vor einem Car-Sharing Auto von Share Birrer

Als Mami von vier Kindern und einem Pflegekind, Initiantin von «Hauszeit mit Herz» und Yogalehrerin weiss Sévérine, wie man Kraft tankt. Deshalb ist sie am liebsten mit dem eigenen Velo unterwegs. «Ich geniesse dabei die Natur und die Stille und komme bei viel Verkehr erst noch schneller vorwärts», sagt Sévérine und freut sich. Auch im öV kann die Surseerin abschalten. Während Bus- und Zugfahrten nutzt sie die Zeit zum Lesen eines guten Buches.
Um ein eigenes Auto möchte sich Sévérine nicht kümmern. Stattdessen nutzt sie bereits seit über 25 Jahren Car-Sharing: «Meine erste Car-Sharing-Fahrt war als Studentin. Schon damals stand eine ganze Flotte zur Auswahl – vom Kleinwagen bis zum roten Porsche.»

«Dank Car-Sharing entscheide ich mich jeweils bewusst für eine Autofahrt und düse nicht sinnlos in der Gegend herum.»

Sévérine schätzt die Unkompliziertheit von Car-Sharing und dass sie an ihrem Wohnort gleich mehrere Anbieter zur Auswahl hat. So sind auch ungeplante Fahrten möglich. «Es ist die Freiheit, mich nicht um ein eigenes Auto kümmern zu müssen und gleichzeitig etwas für die Umwelt zu tun. Und doch bin ich mobil. Das finde ich genial, denn ein Auto würde bei mir die meiste Zeit nur rumstehen.» Sévérine empfiehlt deshalb für Sharing-Neulinge: «Einfach die App vom Car-Sharing-Anbieter runterladen und ausprobieren.»

Schon gelesen?

Luzernmobil, Flavia Jecklin, Homeoffice, remote, reduzierter Verkehr, reduzieren, Mobilität, nachhaltig, bewusst, Erfahrungsbericht
Flavia Jecklin arbeitet im Homeoffice. Was sie am Arbeitsweg spart, gewinnt sie an Freiheit.
Benjamin, bike to work, Velo, Bus, Arbeitsweg, Wettbewerb, Gesundheit, Roller, zu Fuss, Maskenliebhaber
Dank «bike to work» sitzt Benjamin wieder mehr auf dem Velo

Bitte drehe das Gerät